Services für Kolbenkompressoren
Comprossor cut in front of a refinery

HPP - Bewertung des Designs von Zylinderringen und Hochleistungskolben

Ihre Lösung zur Maximierung der Betriebszeit und zur Überwindung der derzeitigen Lebensdauerbeschränkungen

Traditionell wurden Kolben für Kolbenkompressoren nach allgemeinen Prinzipien konstruiert. Leider führt diese einfache Lösung aufgrund der häufigen Zylinderringausfälle häufig nicht zu einer zuverlässigen Kompressorleistung. Kolbenringe gleiten gegen die Zylinderwand, nachdem sie in die Nuten des Kolbens eingepasst wurden. Bei normalem Gebrauch verschlechtert sich die Außenfläche des Kolbenrings durch den Kontakt mit der Zylinderlaufbuchse. Der Ring weist einen Spalt um seinen Durchmesser herum auf, um den Verschleiß zu berücksichtigen und den Austausch zu erleichtern. Um den Kontakt mit der Zylinderwand aufrechtzuerhalten, vergrößert sich der radiale Verschleiß des Rings mit der Zeit, wodurch sich ein Spalt bildet und ein Gasleck entsteht. Geringere Kapazität, verminderte Gesamtleistung des Kompressors und unvorhergesehene Stillstände sind die Folgen. HOERBIGER hat eine technische Lösung entwickelt, um die Gasleckageleistung zu verbessern, die Betriebszeit zu erhöhen und eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Mit dem Strom schwimmen

HPP Fluss Darstellung

Das Wichtigste zuerst

HOERBIGER's Bewertung des Designs von Zylinderringen nutzt fortschrittliche Modellierung, um einen besseren Kolben mit der optimalen Art, Anzahl und Anordnung der Zylinderringe zu entwerfen. Das Ergebnis ist eine kontrollierte Leckage, verbesserte Zuverlässigkeit, weniger ungeplante Ausfallzeiten und erhöhte Effizienz. Die ersten Schritte bei der Beurteilung des Zylinderringdesigns sind die Erfassung von Kompressor-, Kolben- und Felddaten sowie der Betriebsbedingungen. Es ist notwendig, die bestehende Kolbenkonstruktion und die Zylinderringanordnung zu erfassen sowie Gastemperaturen und Blow-by zu messen. Anschließend wird eine Finite-Elemente-Analyse durchgeführt, um den Gasleckagepfad bis ins kleinste Detail zu modellieren. Die Modellierung funktioniert für jeden Kolbentyp: einteilig, zweiteilig oder dreiteilig; Aluminium, Gusseisen, Sphäroguss oder Stahl; Supernuts® oder herkömmliche Muttern.

Holen Sie sich Ihren Hochleistungskolben

Mit einem detaillierten Verständnis der aktuellen Situation ist es nun möglich, einen neuen Kolben mit der optimalen Anzahl, Art und Anordnung von Zylinderringen und -spalten zu konstruieren und zu bauen, um das Blow-by zu minimieren und die Lebensdauer der Ringe zu maximieren. Wir nennen dies einen HOERBIGER Hochleistungskolben, und wir übertreiben nicht. Dies ist ein radikal neuer Ansatz für die Zylinderabdichtung, und Sie können davon ausgehen, dass sich die Laufzeiten in der Regel um den Faktor 2,5 verlängern, bevor ein Ringwechsel erforderlich ist, und dass Ihre flüchtigen Emissionen um 79 % sinken.

Diese neue Methode der Kolbenkonfiguration erhöht die Kapazität und verbessert die Prozesszuverlässigkeit drastisch. Das Ergebnis sind eine verbesserte Produktqualität, Energieeinsparungen, längere Betriebszeiten, eine bessere Leistung und eine längere Lebensdauer des Kompressors. Die Investition hat sich also schnell amortisiert.

Alle Vorteile auf einen Blick

Energieeinsparungen und geringere Emissionskosten (in Kombination mit elektronischer Leistungsregelung).
Merkmal

Optimierte Kolbenanordnung

Vorteil
Verbesserte Qualität des Endprodukts.
Merkmal

Optimierte Kolbenanordnung

Vorteil
Bis zu 20 % Laufzeitverlängerung für Trag- und Kolbenringe.
Merkmal

Optimierte Kolbenanordnung

Vorteil
Bis zu 300 % höhere Lebensdauer für Zylinderringe, was zu einer nachhaltigen Produktion aufgrund der Produktnutzung über den gesamten Produktlebenszyklus und gleichzeitig weniger Abfall führt.
Merkmal

Berechnung der Zylinderringanordnung und Umsetzung

Vorteil
Einsparungen bei den Energie- und CO₂-Emissionskosten, bei gleichzeitiger Leistungssteigerung (+ 5 %).
Eigenschaften

Minimiertes Blow-by

Vorteil
Verbesserte Betriebszeit und weniger Luftverschmutzung durch Vermeidung langer Stillstandszeiten.
Merkmal

Alle Zylinderringe erreichen die gleiche Lebensdauer

Vorteil
Produktionssteigerung, weniger Ausfälle und weniger Verschleißteile.
Merkmal

Berechnete Blow-by- und Ausblastemperaturen

Vorteil

Die Bewertung des Designs der Zylinderringe half uns, den Energieverbrauch zu senken und die Lebensdauer zu verlängern, was Energie- und Emissionskosten spart und weniger Abfall erzeugt.

Ingenieur, Australien