Einkauf
2 Hände im Handschlag

Erwartungen an unsere Lieferanten

Wir richten uns an Lieferanten,

  • deren Portfolio, Leistung, Aufstellung und Kostenstruktur HOERBIGER nachhaltige Wettbewerbsvorteile bieten.
  • die an sich selbst den Anspruch stellen, Leistung auf höchstem Qualitätsniveau zu erbringen und sich bei Fehlerkultur und Fehlermanagement an der Null-Fehler-Philosophie orientieren.
  • die über umfassende Qualitätsmanagementsysteme verfügen und diese kontinuierlich weiterentwickeln und pflegen.
  • bei denen alle Produktions-, Vertriebs- und Logistikprozesse – einschließlich aller Subunternehmen – gut dokumentiert sind und stets kontrolliert und nachvollziehbar ablaufen.
  • die mit ihren Kunden ebenso wie mit allen anderen Geschäftspartnern umfassend, vollständig, transparent und jederzeit aufrichtig kommunizieren.
  • die bei der Ausführung von Lieferungen und Leistungen für HOERBIGER die Verträge ebenso wie die Einkaufsbedingungen und die Vorgaben des Lieferantenhandbuches konsequent einhalten.
  • die wie HOERBIGER in ihrem Verhaltenskodex ihre Verantwortung für Mensch und Umwelt ernst nehmen und die Ziele der entsprechenden internationalen Übereinkommen wie dem Global Compact der Vereinten Nationen respektieren und unterstützen.