German (Deutsch)

HydroCOM

Kompressorregelungssystem

Stufenloses Regeln mit modernster Mechatronik

  • Großer, stufenloser Regelbereich
  • Zuverlässige, standardisierte Komponenten
  • Einfache Aufrüstung und Integration bei bestehenden Kompressoren

Viele Anwendungen von Kolbenkompressoren erfordern eine effiziente Regelung der Liefermengen. Regelsysteme von HOERBIGER steuern den Gasdurchsatz mit modernster Mechatronik. Damit sind sie in Technologie und Wirtschaftlichkeit weltweit führend: Das stufenlose HydroCOM Regelsystem ist mit inzwischen rund 1.100 Installationen international erfolgreich.

Grundsätzlich wird nur soviel Gas wie nötig komprimiert. Das senkt die Energiekosten eines 1.300-kW-Kompressors (80 Prozent Auslastung / 6 Cent pro kWh) um rund 125.000 Euro pro Jahr. Zudem werden bei eigener Energieerzeugung die Kohlendioxid-Emissionen reduziert.

Die HydroCOM Aktoren ermöglichen eine schnelle und präzise Regelung ohne Leistungsverluste, bei Bedarf innerhalb von drei Umdrehungen von zehn auf 100 Prozent. Der große, stufenlose Regelbereich gewährleistet eine optimale Prozessregelung

HydroCOM basiert auf standardisierten, zuverlässigen Komponenten. Das System lässt sich einfach nachrüsten und kann dabei vollständig in das Leitsystem des Kolbenkompressors integriert werden. Auch bei der Neuausrüstung bietet ein mit einer HydroCOM Regelung ausgerüsteter mehrstufiger Kompressor gegenüber einem Kompressor mit Stufenregelung deutliche Kostenvorteile und verbessert die Zuverlässigkeit.

Technische Eigenschaften

Regelbereich (0) 10* bis 100 Prozent * abhängig vom Anwendungsfall
Maximaler Saugdruck 160 bar
Maximale Drehzahl 1.200 U/min
Ex-Zertifikate EU (ATEX), US (FM), Canada (CSA), Japan