German (Deutsch)

SLP Ringgruppe (SLP Ringgroups)

Seitlich beaufschlagte Dichtringe (SLP):

Beste Dichtwirkung auch bei geringem Differenzdruck

  • Gute Abdichtung bei Drücken unter 3,5 bar
  • Geringer Verschleiß durch optimale Materialpaarung

Die SLP Ringe eignen sich besonders für die Niederdruckseite von Packungen. So dichten sie Kolbenkompressoren beispielsweise hinter Entlüftungsleitungen ab oder ermöglichen hinter Hauptdruckpackungen bzw. Ölabstreifpackungen Spülkammerabdichtungen für geringen Spüldruck.

Die speziell geschnittenen SLP Ringe (side loaded pressure) sorgen durch die abgeschrägten Flächen und die Federkraft der Schlauchfeder auch bei geringem Gasdruck für eine permanente Dichtung zwischen dem tangential geteilten Ring und der Dichtfläche der Kammer.

Die Ringe folgen damit bei geringen Drücken nicht der Hubbewegung der Kolbenstange. Die zuverlässige Dichtwirkung ist garantiert.

Technische Eigenschaften:

SLP Ringe von bis
Kolbenstangendurchmesser 20 mm 200 mm