German (Deutsch)

OT Ringe (Ölabstreifpackungen)

OT Ölabstreifpackungen für eine effektive Ölabdichtung

  • Hohe Öldichtheit
  • Einfach in bestehende Packungs-Gehäuse zu integrieren
  • Vielseitig einsetzbar

HOERBIGER OT Ölabstreifpackungen sind nicht prozess-spezifisch ausgelegt. Deshalb eigenen sie sich zur Abdichtung von Kolbenkompressoren in allen Einsatzbereichen.

Die OT Ölabstreifpackung ist eine Weiterentwicklung der konventionellen Ölabstreifpackung. Statt starrer Abstreifringe, die per Federdruck angepresst werden, aber ein seitliches Spiel aufweisen, „klebt“ der OT-Drosselring durch Adhäsion an der Gehäusewand und verhindert so exzessives Eindringen von Öl.

Die Abstreifringe der OT Ölabstreifpackung sind so konstruiert, dass sie sehr eng an der Kolbenstange anliegen. Das sichert auch bei bereits abgenutzten, nicht mehr rotations-symmetrischen Kolbenstangen eine hervorragende Abdichtung. Zusätzlich ermöglicht die Geometrie der zweigeteilten Ringe die leichte Montage bei Nachrüstungen.

Die hohe Abstreifwirkung der HOERBIGER OT Ölabstreifpackung reduziert den Ölverbrauch des Kompressors deutlich. Dadurch sinken zugleich die Entsorgungskosten für Verlustöl. Das schont die Umwelt und verringert die Betriebskosten. Die hohe Zuverlässigkeit verlängert zudem die Wartungsintervalle.

Die HOERBIGER OT Ölabstreifpackung kann für Kolbenstangen von 13 bis 125 Millimeter Durchmesser in Alt- oder Neukompressoren verwendet werden. Der Einsatz ist bei allen gängigen Drehzahlbereichen möglich.

Technische Eigenschaften:

OT Ölabstreifring von bis
Kolbenstangendurchmesser 13 mm 125 mm