German (Deutsch)

XP Ventil mit PowerPEEK™

Der neue Standard für Plattenventile

  • Optimierte Carbonfaserausrichtung für höchste Stabilität
  • Sechsfache Lebensdauer von PowerPEEK™ gegenüber anderen Hochleistungskunststoffen
  • Vereint die Zuverlässigkeit von Plattenventilen mit der Effizienz von Ringventilen

Höhere Anforderungen an die Verfügbarkeit von Kompressoren, ihre Energieeffizienz und leistungsstärkere Zylinder bringen herkömmliche Ventile an ihr Limit. Das HOERBIGER XP Ventil mit PowerPEEK™ Ventilplatte wurde speziell für diese herausfordernden Betriebsbedingungen entwickelt. Typische Anwendungsbereiche sind Hochleistungskompressoren in Raffinerie- oder Chemie-Prozessen, die Polyethylen-Herstellung sowie technische Gase und die Erdgasspeicherung.

Sechsfache Lebensdauer

Durch ein neues Fertigungsverfahren ist es möglich, carbonverstärkten, hochtemperaturbeständigen Kunststoff (PEEK) im Endform-Spritzguss zu verarbeiten. Dabei entsteht eine vollwertige PowerPEEK™ Ventilplatte mit allen Konturen direkt im Guss. Die Carbonfasern verteilen sich gleichmäßig im Bauteil und seine Stabilität wird nicht durch das nachträgliche Entfernen von Material beeinträchtigt. Dadurch weisen PowerPEEK™ Ventilplatten eine sechsmal längere Lebensdauer im Vergleich zu anderen Hochleistungskunststoffen auf. Ventilplatte und Fänger sind zudem profiliert und strömungsoptimiert. Das reduziert die Ventilverluste um bis zu 40 Prozent.

Die hervorragende Effizienz des XP-Ventils erlaubt es, neue Zylinder platzsparender zu konstruieren, da bei gleichbleibender Leistung und gleichem Durchfluss weniger Ventile benötigt werden. Bestehende Maschinen profitieren ebenfalls davon: Beim Upgrade eines Kompressors können je nach Betriebsbedingungen ein oder mehrere Ventile stillgelegt werden. Eine geringere Anzahl von Ventilen je Zylinder senkt die Kosten für Wartung und Ersatzteilbedarf.

Technische Eigenschaften

XP Ventil von bis
Enddruck 400 bar
Differenzdruck 200 bar
Temperaturbereich -50°C +220 °C
Drehzahl 1.500 UPM