German (Deutsch)

Upgrade & Revamp

FÜR ÜBERLEGENE KOMPRESSORLEISTUNG

TECHNISCHER FORTSCHRITT UND PROZESSÄNDERUNGEN ERFORDERN NEUAUSLEGUNG UND NEUANWENDUNG

Ein Kolbenverdichter ist auf Hochleistungsbetrieb über mehrere Jahrzehnte ausgelegt. In dieser Zeit ändern sich jedoch häufig die Prozesseigenschaften einer Anlage oder der technische Fortschritt macht Anpassungen notwendig. Möglicherweise soll ein Verdichter für komplett andere Aufgaben innerhalb oder außerhalb der bestehenden Anlage eingesetzt werden.

Erfahrung macht kompetent

HOERBIGER ist auf die Anpassung von Kolbenkompressoren und ihren Bauteilen wie beispielsweise Zylindern sowie Triebwerken und Triebwerksteilen für solche spezifischen Anforderungen spezialisiert. Ob Neuauslegung oder Neuanwendung von Maschinen: HOERBIGER bietet ganzheitliche Beratung bei der Festlegung der neuen Spezifikationen und übernimmt bei Upgrades und Revamps das komplette Projektmanagement. Zusätzliche Informationen finden Sie in unseren Case Studies.

KUNDENVORTEILE

  • HOERBIGER hat jahrzehntelange Erfahrung mit Upgrades und Revamps für die Erneuerung von Verdichtern und Triebwerken.
  • HOERBIGER deckt das gesamte Leistungsspektrum komplexer Neuauslegungs- und Neuanwendungsprojekte ab: Leistungs-Audits, Verbesserungspotenzial-Analysen sowie Anpassungen an geänderte Prozessbedingungen inklusive.
  • Mit unserer Erfahrung im Engineering und Projektmanagement hauchen wir jedem Verdichter und Triebwerk – unabhängig von Marke oder Alter – neues Leben ein und passen sie an jeden Prozessbedarf an.

DETAILBESCHREIBUNG

OPTIMALE KONFIGURATION UND TECHNOLOGIE

Veränderungen von Durchflussraten oder ein anderes Gas erfordern eine Neuauslegung von Anlagen und Technologien. HOERBIGER hat damit langjährige Erfahrung und vergleicht für seine Kunden die bestmöglichen Konfigurationen und Technologien. Das gewährleistet ein Upgrade nach Maß.

SENKUNG DER BETRIEBS- UND INSTANDHALTUNGSKOSTEN

Im Zuge eines Upgrades lassen sich, beispielsweise durch die Umstellung auf moderne Regel- und Diagnosesysteme sowie den Einbau von Bauteilen mit erhöhter Lebensdauer, die Instandhaltungskosten senken.

SCHNELL UND KOSTENGÜNSTIG

Bei neuen Projekten wird häufig zunächst an den Neukauf eines Verdichters gedacht. Dabei lässt sich eine neue Anwendung oft schneller und kostengünstiger über ein Upgrade oder Revamp mit einem angepassten vorhandenen Kompressor realisieren - höhere Zuverlässigkeit inklusive.