German (Deutsch)

ePrAX – DIE eDrive-Revolution

  • "HOERBIGER ePrAX - THE eDrive Revolution"

Elektrischer Antrieb mit der Kraft der Hydraulik

  • Plug and work – kompakt und verrohrungsfrei
  • Präzise – 5 μm Positioniergenauigkeit
  • Schnell – bis zu 230 mm/sec

HOERBIGER ePrAX, der neue Antrieb für Bearbeitungsmaschinen, vereint Elektrik und Hydraulik in einem völlig neuen Konzept. Das elektro-hydraulische System beseitigt die wesentlichen Probleme beider Antriebskonzepte und setzt stattdessen auf die Kombination ihrer Stärken.

Der HOERBIGER ePrAX ist im Gegensatz zu einem reinen Elektroantrieb wegen der integrierten Hydraulik kräftig und langlebig. Aufgrund der kompakten, geschlossenen Bauweise arbeitet er ohne Ölleitungen sauber und leckagefrei. Das geschlossene System wird wie ein Elektroantrieb mit wenigen Kabeln und acht Schrauben am Rahmen der Abkantpresse befestigt. Die intelligente Elektrohydraulik arbeitet mit Öl, das der Anwender nicht sieht – dabei aber stark, schnell, umweltfreundlich, energieeffizient und aufgrund reduzierter Zykluszeiten besonders wirtschaftlich.

Dank der geschlossenen, dezentralen Antriebseinheiten entfällt der sonst übliche Aufwand mit Verrohrung und zentraler Ölversorgung. Bisher war mindestens ein 250 l -Tank in der Oberwange notwendig.

In Verbindung mit der Dauerschmierung und aufgrund der kompakten, geschlossenen Bauweise verlängert sich das Wartungsintervall auf mehr als drei Jahre.

Technische Eigenschaften

Nennkraft pro Maschine 1.100 bis 2.500 kN (mit zwei ePrAX)
Eil-Geschwindigkeit bis zu 230 mm/s
Positioniergenauigkeit 5 µm
Arbeitshub 280 mm (Standard)