German (Deutsch)

Bystronic Maschinenbau GmbH

Gotha, Deutschland

HOERBIGER Hydraulik bringt Flugzeuge in Form

[ aus HOERBIGER@MOTION 01/2011 ]

Highend-Technologie für die Luft und klassisches Design mit Bodenhaftung: Das Anwendungsspektrum von Bearbeitungsmaschinen reicht weit. Bei der Bystronic Maschinenbau GmbH in Gotha, Deutschland, werden seit 1872 Abkantpressen hergestellt. Diese haben sich über die Jahrzehnte von einfachen mechanischen Rohrbiegemaschinen zu computergesteuerten Hochpräzisionspressen gewandelt. Die Hightechmaschinen bringen Flugzeuge genauso wie Lampenmasten in Form. Für die entsprechend kräftigen und präzisen Biegemomente sorgt hydraulische Antriebstechnik von HOERBIGER.

Der Airbus zählt zu den meistgekauften Flugzeugen der Welt – und die Bystronic Maschinenbau GmbH in Gotha sorgt dafür, dass selbst die sehr großen Bauteile dieses Flugzeuges vollautomatisch und wirtschaftlich in Form gebracht werden. Das Unternehmen hat speziell für den Flugzeughersteller ein System aus zwei Abkantpressen mit zwei Robotern entwickelt. Das ist nur ein Highlight aus der jüngsten Vergangenheit. Insgesamt kann die Bystronic Maschinenbau GmbH bis zu 700 Pressen jährlich bauen.

Die Herstellung der Abkantpressen ist ein Hightechprozess: Das verrät nicht nur ein Blick auf den Maschinenpark in der neuen Produktionshalle der Bystronic Maschinenbau GmbH in Gotha, sondern auch das Qualifikationsprofil des Personals. Etwa jeder Vierte der rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besitzt einen Hochschulabschluss, jeder zehnte Beschäftigte arbeitet in der Konstruktion und Entwicklung. Außerdem setzt das Unternehmen auf „Eigengewächse“ und legt großen Wert auf die Ausbildung.

Das sind aber nur einige der Erfolgsfaktoren. Von den Wettbewerbern unterscheidet sich die Bystronic Maschinenbau GmbH vor allem durch ihre Individuallösungen, die auf Serienbasis angeboten werden. Der Kunde kann sich über einen Aktionskatalog seine Maschine zusammenstellen. Außerdem bietet Bystronic eine große Bandbreite, die von einer sehr kleinen Presse (Presskraft: 600 Kilonewton, entspricht in etwa einer Belastung mit einer Masse von 60 Tonnen), bis hin zu sehr großen Anlagen (35.000 Kilonewton) für Biegelängen von rund zwei bis über 18 Metern reicht. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die hohe Fertigungstiefe, die von der Mechanik bis zu weiten Teilen der Elektronik und der Software reicht.

Eine wichtige Rolle für die Performance von Abkantpressen spielt die Antriebstechnik. Traditionell setzt Bystronic auf die Kraft der Hydraulik. Die notwendigen Systeme wurden früher in eigener Regie entwickelt und hergestellt. Heute beziehen die Thüringer diese Schlüsselkomponente von außen: von der HOERBIGER Automatisierungstechnik GmbH in Altenstadt, Deutschland, die sich längst vom reinen Komponentenlieferanten zum anerkannten Partner für das gesamte hydraulische System weiterentwickelt hat und von Anfang an auch in Neuentwicklungen einbezogen wird.

Part

HOERBIGER liefert an die Bystronic Maschinenbau GmbH in Gotha die hydraulischen Schlüsselkomponenten, insbesondere Zylinder- und Pumpensteuerblöcke, Nachsaugventile sowie hydraulische Werkzeugklemmsysteme für alle CNC-Abkantpressen.

Part of

Carl Grübel gründete 1872 in Gotha eine Spezialfabrik für Rohrbiegemaschinen der Marke Rundus. Seit 1916 fertigt das Traditionsunternehmen unverändert Umformmaschinen, aber unter wechselnden Besitzern und Bedingungen. Nach Enteignung und Demontage (1948), Neustart in der DDR (50er-Jahre), Integration in das „Kombinat Umformtechnik“ (1970) und Privatisierung (1990) folgte im Jahr 2002 die Übernahme durch die Schweizer Bystronic Gruppe aus Niederönz (2009: rund 1.400 Mitarbeiter, 356 Millionen Schweizer Franken Umsatz). Innerhalb des Bystronic Portfolios ist der thüringische Standort für die Entwicklung und Produktion von Abkantpressen der Produktserien Xpert und Hämmerle 3P verantwortlich. Xpert Systeme zählen ebenso wie die Hämmerle 3P zur Spitzenklasse im gesamten Markt. Das Rückgrat der Bystronic Gruppe bildet das Geschäft mit Laserschneidanlagen. Komplettiert wird das Bystronic Portfolio durch die Division Waterjet, in der Wasserstrahlschneidanlagen entwickelt, produziert und vertrieben werden.

Partnership

Die HOERBIGER Automatisierungstechnik GmbH in Altenstadt, Deutschland, nimmt weltweit eine führende Position bei Hydrauliksystemen und Piezotechnologie für den Maschinenbau ein. Mit der Bystronic Maschinenbau GmbH in Gotha verbindet das Unternehmen eine langjährige Partnerschaft, die mit der Lieferung von Hydrauliksystemen begann und heute bis hin zu gemeinsamen Entwicklungen reicht. Das Unternehmen gilt als Spezialist für Schlüsselkomponenten für Bearbeitungsmaschinen und automatisierte Armaturen.