German (Deutsch)

Geschäftsbereich Hydraulics

Kompakte Kraft

Im Fokus des Geschäftsbereichs Hydraulik stehen leistungsstarke Komponenten und Systeme für Anwendungen in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Medizintechnik sowie im Bereich des Beladekomforts.

2015 erzielte der neu aufgestellte Geschäftsbereich Hydraulik einen Umsatz von 110,5 Millionen Euro. Gute Zuwachsraten kamen aus dem Geschäftsfeld Compact Motion Technology. Sinkende Umsätze mussten demgegenüber aufgrund der weltweit zurückgehenden Nachfrage nach Cabrios im Segment Dachhydraulik verkraftet werden.

Die neue kunden- und marktgerechte Struktur unterstützt den Anspruch, HOERBIGER im Bereich der Hydraulik von einem reinen Komponentenhersteller zu einem Experten und Lösungsanbieter für kompakte Kraft weiterzuentwickeln – inbesondere in den Marktsegmenten Automotive, Maschinenbau und Medizintechnik sowie bei kundenspezifischen Bewegungslösungen für Sport- und Freizeitboote.

„Mit der Bündelung der Hydraulikkompetenzen in einer Einheit ergeben sich für alle Geschäftsfelder erhebliche Wachstumspotenziale. Unsere Zukunft werden wir gemeinsam mit marktorientiertem Unternehmensgeist gestalten.“

Gerhard Messmer
Leiter des Geschäftsbereichs Hydraulik