German (Deutsch)

Drive Technology

  • "Die Nummer 1 bei Synchronisierungen."

VERSPRECHEN EINGELÖST – EXZELLENTER JOB

Für den Unternehmensbereich Antriebstechnik war das Jahr 2015 eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre überhaupt. Alle Erwartungen der Planung wurden übertroffen.

2015 konnte der Unternehmensbereich Antriebstechnik seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr einschließlich des aus dem früheren Geschäftsbereich Automotive Komfortsysteme übernommenen Geschäftssegments Getriebekomfort um 5,4 Prozent auf 357,9 Millionen Euro steigern. Er hat damit eine hervorragende Performance gezeigt.

Die sehr gute Entwicklung zeichnete sich bereits zu Jahresbeginn ab. In Summe lag das Volumen der akquirierten Aufträge 2015 zum Jahresende erneut deutlich über den strategischen Zielen.

Vor allem in China konnte die Marktposition durch erfolgreich gewonnene Serienanläufe bei lokalen OEMs deutlich verbessert werden. Mit dem Ausbau des lokalen Produktionsstandorts wurde darüber hinaus ein wichtiger Grundstein für weiteres Wachstum im chinesischen Markt gelegt.

„Unsere Strategie ist klar: Wir stellen die Kunden und die Produktinnovationen in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Als verlässlicher, globaler Partner, mit Spitzenleistungen in Entwicklung und Produktion.“

Thomas Englmann
Mitglied der Konzernleitung
und Leiter des Unternehmensbereichs Antriebstechnik